Aktuelles und News zum Gäubodenvolksfest

24. - 26.06.2016 Stadtturmfest zum Stadtturm-Jubiläum

WebCam zum Stadtturmfest

Unser Wahrzeichen, der Straubinger Stadtturm feiert heuer seinen 700. Geburtstag. Dazu schmückt ihn nun eine große rote Schelife. Zu diesem Jubiläum wird ein Bürgerfest am Stadtplatz und in einigen Seitengassen veranstaltet. An 3 Tagen gibt es Musikbühnen, Kulinarisches, Informatives, Spaß für Groß und Klein, eine Slack-Line Action, Oldtimer Rallye, Straubing Souvenirs, Abseilen vom Stadtturm und vieles mehr.

Bürgerfestzeiten:
Fr. 24.06.2016 : 18.00 - 23.00 Uhr
Sa. 25.06.2016 : 10.00 - 23.00 Uhr
S0. 25.06.2016 : 10.00 - 22.00 Uhr

Werfen Sie eine Blick auf das Geschehen von unserer
>>> Stadtplatz-WebCam:

Programm Stadtturmfest als PDF-Download >>> hier


Ab 10.06.2016 sind Tribünenkarten für den Volksfestauszug erhältlich

Wer den Volksfestauszug am Freitag, den 12.08.2016 enstpannt auf der Tribüne am Ludwigsplatz sitzend genießen will, kann sich dafür Platzkarten besorgen.
- Kartenverkauf: Amt für Tourismus (im Rathaus, Stadtplatz Ecke Simon-Höller-Straße)
- Keine tel. Reservierung möglich

Mehr Infos zum Volksfestauszug >>> hier.


10.05.2015 Pressekonferenz und News für das Gäubodenvolksfest 2016

Was gibt es Neues am Straubinger Gäubodenfest? Die Organisatoren der Straubinger Ausstellungs GmbH präsentierten die Termine und Highlights.

So darf man sich heuer auf The King Loop Fighter, einer spektakulären 360° Überkopf Fahrt bis in 25 m Höhe und auf den Encounter mit Nervenkitzel pur freuen! Viele weitere Fahrgeschäfte und Schausteller sorgen für Vergnügen pur. lesen Sie dazu mehr auf > heuer am Festplatz und > im historischen Bereich.

Für das leibliche Wohl sorgen wieder 7 Festzelte, die von 5 Brauereien mit ihren Festbieren beliefert werden. Der Preis für die Maß Bier ist heuer bei 8,90 und 8,95 Euro. 26.500 Sitzplätze werden von den Besuchern sicher gerne und häufig genutzt werden. Mehr Infos zu den Festzelten und Reservierungen auf > Festzelte.

Wo spielt die Musik? Hier finden das komplette > Musikprogramm und Infos zu > Bands & Kapellen.

Die beliebte Lampionfahrt und das Niederfeuerwerk finden heuer am Do. 18.08.2106 statt. Mehr Infos, auch zum Kindertag, Standkonzert und mehr finden Sie im > Volksfestprogramm.

Die Ostbayernschau bietet wieder mit über 750 Ausstellern eine riesige Palette an Produkten, Dienstleistungen und Informationen.


Schweinskopf Al Dente - der FILM!

Schweinskopf al Dente Preview & Starbesuch in Straubing!
Besuch von Simon Schwarz & Sebastian Bezzel
Am Do 04.08.2016, Beginn Vorstellung 19:15 Uhr, im Citydom Straubing
VVK startet am 02.06.2016, mehr Infos auf www.citydom.de


30.04.3016 Vorstellung des neuen Volksfest-Sammlerkruges

Am Samstag, den 30. April 2016 wird ab 10.00 Uhr am Stadtplatz mit einem kleinen Fest der neue Gäubodenvolksfest Sammlerkrug vorgestellt und natürlich auch verkauft.

Dazu gibt es in jeden gekauften Krug auch eine Maß Freibier, diesmal gesponsert von der Karmeliten Brauerei. Die Krüge haben eine limitierte Auflage.

Der Erlös aus dem Verkauf wird von den Festwirten und den Volksfest-Brauereien später an die Stadt Straubing für einen kulturellen Zweck gespendet.

> Mehr Infos auf unserer Seite "Sammlerkrug"

Bildquelle: Straubinger Tagblatt

 



ÖKOVITA plus 2016: Familien-Volksfest und Ausstellung für nachhhaltiges Leben

Zu den ÖKOVITA Infos

Die Fachausstellung für mehr Nachhaltigkeit im Alltag geht in die 3. Runde. Im Mittelpunkt der "ökovita 2016" steht die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen, die unsere Umwelt entlasten und die vor allem aber jedem einzelnen im Alltag Nutzen bringen oder mehr Lebensqualität schenken. Das Spektrum reicht dabei von Anbietern aus dem Bereich Bauen und Wohnen, über Ernährung, Gesundheit, Freizeit, Verkehr, Wasser und Energie bis hin zu Forschung und Technik.
Termin ÖKOVITA: 21. - 24.04.2016
Ort: Joseph-von-Fraunhofer Halle und Freigelände
- Eintritt frei
* * * * *
Begleitend dazu findet ein Familien-Volksfest mit Bierzeltbetrieb, Schmankerlständen, Schaustellerbetrieben und Fahrgeschäften statt.
Termin Familien-Volksfest: 16. - 24.04.2016
Ort: Am Hagen, Nähe Westtangente, bei Stadthalle


>>> mehr Infos auf unserer Seite ÖKOVITA


Dr. Marcel Huber eröffnet das Gäubodenvolksfest 2016

Dr. Marcel Huber, der Leiter der Bayerischen Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben wird am Samstag, den 13.08.2016 im Festzelt Nothaft das Gäubodenvolksfest offiziell eröffnen.

Mehr Infos auf unserer Seite > Eröffnung.

 


14.12.2015 Offizielle Mitteilung über Vergabe der Festzelte 2016

Hier der Wortlaut der offiziellen Pressemitteilung: Die Stadt Straubing vergibt auf der Grundlage des Beschlusses des Festausschusses der Stadt Straubing vom 11.12.2015 die Festzelte Nr. 1 bis 7 an folgende Festwirte:
Nr. 1 (Kategorie A): Reisinger Eva Maria und Hubert GbR
Nr. 2 (Kategorie A): Ochsenbraterei Wenisch GbR
Nr. 3 (Kategorie A): Festzeltbetrieb Anton Nothaft GbR
Nr. 4 (Kategorie B): Krönner Volksfest GbR
Nr. 5 (Kategorie B): Weckmann GbR
Nr. 6 (Kategorie B): Festzeltbetrieb Martin Lechner
Nr. 7 (Kategorie C): Greindl GbR

Der Festausschuss hat die Sach- und Rechtslage eingehend erörtert.
Für jedes der zu vergebenden Festzelte lag nur eine Bewerbung vor.


Ausschreibungen für Bierzelte am Gäubodenvolksfest 2016

Wer Interesse hat, sich für den Betrieb eines Festzeltes zu bewerben hat dazu Gelegenheit:

  • Die Bewerbungsfrist für die sieben Bierzelte am Gäubodenvolksfest 2016 läuft bis zum 25.11.2015 - 12.00 Uhr. Die Unterlagen können gegen eine Schutzgebühr bei dem offiziellen Veranstalter, der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH angefordert werden.
  • Alle Infos und Details auf www.ausstellungs-gmbh.de

Bis 14.10.2015 Bewerbungen für Schausteller zum Gäubodenvolksfest 2016

Die Ausschreibungsunterlagen für die Bewerbungen der Schausteller für den Vergnügungspark des Gäubodenvolksfestes 2016 können nun beim Veranstalter, der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH angefordert werden.
Die Bewerbung muss bis 14.10.2015 beim offiziellen Veranstalter eingegangen sein.
Hier der Direktlink zur -> Ausstellungs GmbH

Die Ausschreibung der Festzelte erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Bewerbungsunterlagen für die ÖKOVITA plus 2016 können bis 26.10.2015 eingereicht werden.
Die Formulare zum Download finde Sie auf der Internetseite des > Veranstalters.


18.08.2015 Resumee: Ein hitziges Gäubodenvolksfestes 2015

Die Hochsommer-Hitze fast während der gesamten Dauer des Gäubodenvolksfestes 2015 hat in diesem Jahr einen neuen Besucherrekord verhindert: Angesichts durchgängiger Temperaturen von 35 Grad an acht von elf Festtagen kamen in diesem Jahr rund 1,26 Mio Besucher. Die Festwirte sowie die Betreiber der Fahrgeschäfte und sonstigen Attraktionen des Vergnügungsparks bekamen die Auswirkungen der tropischen Temperaturen zu spüren und mußten Umsatzeinbußen hinnehmen.

750.000 Maß Bier bzw. Radler wurden während der vergangenen elf Festtage in den sieben Festzelten getrunken. Dazu ließen sich die Besucher unter anderem 30 Ochsen vom Spieß schmecken. Der Volksfestauzug, die Lampionfahrt und das Abschlußfeuerwerk waren wieder eine der zahlreichen Publkumsmagneten.

'Das diesjährige Gäubodenvolksfest und auch die Ostbayernschau waren angesichts der extremen Wetterbedingungen eine Herausforderung für alle Beteiligten“, sagte Geschäftsführer Roman Preis. Trotzdem könne in Summe erneut ein positives Gesamtfazit gezogen werden. Die Marke Gäubodenvolksfest habe überregional weiter an Bekanntheit und Bedeutung gewonnen. Auch der Informations- und Erlebniswert der Ostbayernschau hinsichtlich Produktvielfalt und Dienstleistungsangebot sei 2015 nochmals gestiegen.

OB Markus Pannermayr dankte allen Einsatzkräften, Polizei, BRK, THW, Malteser, Sicherheitsdiensten, Stadtwerken, Bauhof, kontrollierenden Ämtern für die stets gute und reibungslose Zusammenarbeit. Nur so ist ein Gäubodenvolksfest möglich, das für alle Besucher aus nah und fern einen positiven Erlebniswert hat.

Zum Schluß wurde der Termin bekannt gegeben, daß das Gäubodenvolksfest 2015 von 12. - 22. August 2016 stattfinden wird.