Archiv April 2012

Apr 29 2012

Volksfestmusik im Wandel der Zeit - so lautete das Motto des Frühjahrskonzert der Straubinger Stadtkapelle. Im Rittersaal des Herzogsschlosses begeisterte das Symphonische Blasorchester und das Jugendorchester, beide unter der Leitung von Stefan Würges, die Besucher. Oliver Sailer führte launig, beschwingt und informativ durch das Programm und ...

Weiterlesen …

Apr 22 2012

17 Auszubildende, alle im 3. Lehrjahr zur Konditorin oder Konditor, starteten am 21. April 2012 zum Tortenwettbewerb "Großer Preis v. Niederbayern". Die Staatliche Berufsschule I Straubing hatte dazu aufge-rufen. Die Torten waren unter dem Motto "200 Jahre Gäu-
bodenvolksfest" zu gestalten.

Äußerst süße, liebvoll und detailreich gestaltete Torten gab es zu bewundern. Wer denkt bei diesen tollen Lebensmittel-Objekten schon an die Tausende von Kalorien? Das Auge isst bekanntlich mit. Bevor die Bevölkerung die Torten zu Gesicht bekam wurden diese erst von einer Fachjury beurteilt.

Viele Bilder und weitere Infos hier ...

Weiterlesen …

Apr 18 2012

Sprüche und Aussprüche am Rande der Pressekonferenz: auf die Frage, was denn eigentlich das ideale Volksfestwetter sei, antwortete Martin Lechner, Festwirtesprecher wie aus der Pistole geschossen:
"Is doch klar: 25 Grad und bewölkt!"
Nun, dann schauen wir mal, was uns das Wetter im August so bringt, oder?  Cool

Weiterlesen …

Apr 08 2012

Habren Sie auch gerade den Osterhasen hoppeln gesehen? Wir glauben, er eröffnet die Volksfestsaison am Frühlingsfest in Straubing. Zwar sind es noch 124 lange Tage zum Gäubodenvolksfest, aber der Duft von gebrannten Mandeln, Steckerlfisch und Hendln liegt in der Luft. Dazu eine Maß Karmeliten Bier und zwei, drei Runden Karusellfahren, das ist doch ein schönes Osterprogramm für große und kleine Besucher. Lächelnd

Weiterlesen …

Apr 01 2012

Ein sonniger Sonntag-nachmittag, aufgeregte Kinder, hübsch in Tracht gekleidet, wuselnde Jugendliche, fröhlich gelaunte Erwachsene, ein nahezu vollbesetzes AnStatt-Theater ... was war los? Die Generationen-Theatergruppe der Schule der Phantasie rund um Christine Neubauer-Dorsch hatte eingeladen ihr neuestes Stück, diesmal thematisch zum Gäubodenvolksfestjubiläum passend, anzusehen. Und zahlreiche Besucher waren gekommen eine heitere aber auch nachdenkliche Aufführung zu sehen.

Weiterlesen …