Aktuelles und News zum Gäubodenvolksfest

Termin für Gäubodenvolksfest 2020 festgelegt: 7. - 17.08.2020

Darauf darf man sich nun freuen: in 353 Tagen beginnt das Gäubodenvolksfest 2020!

Die OSTBAYERNSCHAU wird von 8. bis 16.08.2020 stattfinden.


Positive Bilanz des Gäubodenvolksfests 2019: Rund 1,45 Millionen Besucher beim „schönsten Volksfest Europas“

Eine entspannt-fröhliche Festatmosphäre, stabil hohe Besucherzahlen und zufriedene Wirte, Aussteller und Schausteller: Zum Abschluss des Gäubodenvolksfests 2019 ziehen die Organisatoren eine positive Bilanz der Großveranstaltung. Bayerns zweitgrößtes Volksfest lockte in diesem Jahr an elf Tagen rund 1,45 Millionen Gäste an. Die Ostbayernschau besuchten rund 450.000 Menschen. Beide Werte liegen sogar über dem hohen Niveau der Vorjahre. „Unsere Erwartungen haben sich erfüllt und wir sind sehr zufrieden“, sagte Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr in einer ersten Bilanz.

Durchgängiger Besucherzuspruch an den elf Festtagen

Besonders gelobt wurde erneut der beispielhafte Komfort in den Bierzelten mit ihren rund 27.000 Plätzen wie auch die Qualität des umfangreichen Unterhaltungsprogramms in den Zelten. Die Festwirte hatten, bei erneut moderaten Preisen von 9,70 bis 9,75 Euro pro Maß, auch in diesem Jahr wieder keine Mühen und Kosten gescheut, um in die Unterhaltung ihrer Gäste zu investieren: „Mit rund 40 Blaskapellen, rund 50 Party- und Showbands und in Summe weit mehr als 100 Live-Music-Acts von handgemachter bayerischer Volksmusik, exzellenter Blasmusik bis hin zu Pop- und Rockmelodien setzte das Fest 2019 wieder Maßstäbe beim Unterhaltungsangebot“, sagte Betriebsleiter Max Riedl von der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungsgesellschaft.

Mehr als 60 kulinarische Höhepunkte: Eine „Genussmeile“ für jeden Geschmack

Neben Volksfest-Klassikern wie Ochse, Hendl und Ente vom Grill, Spanferkel, Schweinshaxen und Spießbraten erfreuten sich 2019 auch vegane und vegetarische Alternativen weiter steigender Beliebtheit. 850.000 Maß Bier und Radler wurden während der vergangenen elf Festtage in den sieben Festzelten getrunken. Dazu ließen sich die Besucher unter anderem 38 Ochsen vom Spieß schmecken.

 

Das Gäubodenvolksfest als beliebtes Ferien-Ausflugsziel

Für viele Familien war ein gemeinsamer Ausflug auf Bayerns zweitgrößtes Volksfest im niederbayerischen Straubing und zur angeschlossenen Ostbayernschau ein Highlight in den Sommerferien — auch weil viele Attraktionen kostenlos waren, von der Zirkusschule bis zum Kasperltheater und von der Kinderdisco bis zum Streichelzoo. Positive Rückmeldungen von den Besuchern haben nach seinen Worten auch die Kinder- und Familiennachmittage mit halben Fahrpreisen und Sonderangeboten und die Kinderfahr- und Spielgeschäfte erhalten.

Atemberaubende Publikumsmagneten im Vergnügungspark

Gute Geschäfte machten auch die Betreiber der rund 130 Fahrgeschäfte und Attraktionen des Vergnügungsparks. Die Besucher von Bayerns zweitgrößtem Volksfest in Straubing hatten die Qual der Wahl — vom „Wirbelvergnügen“ in 80 Metern Höhe über Straubings Dächern über eine rasante Fahrt um eine 16 Meter hohe Flammensäule bis hin zum Riesenpropeller, der seine Gäste mit dynamischen Drehungen mehr als 40 Meter nach oben hob. Sowohl Neuheiten als auch Klassiker, Über-Kopf-Fahrten wie auch Geschäfte mit mehr Bodenhaftung fanden ihr Publikum.

Zufriedene Aussteller bei der Ostbayernschau

Trotz zwei Regentagen hat die Ostbayernschau heuer über 450.000 Besucher verzeichnet. Nicht nur die Gästezahlen, auch die Umsätze lagen nach Worten der Organisatoren über dem Niveau der Vorjahre. Gerade der hautnahe Kontakt mit Ausstellern und mit den angebotenen Waren, das Gespräch mit Dienstleistern und die Beratung vor Ort bleiben demnach auf der „kleinen niederbayerischen Weltausstellung“ der Schlüssel zum Erfolg der Verbrauchermesse.

 


19.08.2019 Volksfestausklang mit Prachtfeuerwerk

Leider geht auch das schönste Volksfest irgendwann zu Ende ...
so wird auch heuer wieder das Gäubodenvolksfest mit einem fulminanten Prachtfeuerwerk beendet.

Das Feuerwerk startet am Montag, den 19.08.2019 ca. um 22.00 Uhr am Festplatz.

Pyrotechniker Fritz Sauer aus Gersthofen zaubert wieder ein glitzerndes Lichtermeer am Himmel. Rotgoldene Päonien, gefächerte Kometenrohre, kreisende Sonnenräder, riesige Silberfontänen, grandiose Magnesiumsterne und prächtige Feuertöpfe werden die Zuseher begeistern.


19.08.2019 Festausklang "Huad Dog" mit den TOPSIS

Früher legendär - heute retro: der "Huad Dog" mit den TOPSIS.

Für Junggebliebene und Junge, für Musik- und Volksfestfans ... der "Hut Tag" ist allseits beliebt.
Ab 21.00 Uhr treten die TOPSIS auf der Bühne im Aktionszelt im Historischen Bereich auf. Beste Stimmung ist garantiert!
Eintritt frei.


19.08.2019 Familiennachmittag

Zum Festausklang findet heute ab 11.30 Uhr ein Familiennachmittag mit Sonderangeboten und halben Fahrpreisen bis 19.00 Uhr statt.

Um 14.00 und 16.00 Uhr können Kinder kostenlos im Theater am Hagen das Kasperltheater "Vorsicht Unfallfalle" mit dem Puppentheater Kussani genießen.

Nostalgie Circus Carlos
Bereits Tradition hat im Historischen Bereich der Nostalgie Circus Carlos. Die Zirkusfamilie Kollmann schlägt wieder ihr Zelt auf und zeigt in der achten Generation  Akrobatik, Jonglage, Clownerie, Feuerspucken, Seiltanz und weitere Klassiker aus der Zirkustradition. Zusätzlich wird am Familiennachmittag um 14.00 Uhr eine Zirkusschule für Kinder zum Mitmachen angeboten.


19.08.2019 Offener Tanznachmittag

Für Senioren, Menschen mit und ohne Behinderung, Tanzbegeisterte Jung und Alt ist ab 11.00 Uhr ein offener Tanznachmittag Im Festzelt Reisinger. Für gute Unterhaltung und eifriges Tanzbeinschwingen sorgen „Steffi und die Bluejeans" ab 11.00 Uhr. Aber auch Rollstuhlfahrer sind zum Treffen im Reisinger-Zelt herzlich willkommen. Um 14 Uhr spricht Herr Peter Mittermeier, Stadtrat und Aufsichtsrat der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH, ein Grußwort. Die Veranstaltung dauert bis ca. 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Infos zu den weiteren >>> Tagesveranstaltungen


18.08.2019 Ostbayernschau - die Verbraucherausstellung

Genießen Sie mit Spaß das Schauen und Shoppen auf der Ostbayernschau. In 17 Hallen und einem weitläufigen Freigelände gibt es nahezu alles, was das Leben schöner, einfacher, bequemer und die Arbeit schneller oder auch leichter macht. Das Angebot in der in 23 Warengruppen gegliederten Messewelt reicht vom Bauen und Baubedarf über moderne Einrichtung, EDV-Technik bis zu Werkzeugen, von Maschinen, Bekleidung, Mode, Nahrungsmitteln bis hin zu Freizeit, Sport, Touristik, Praktischem für Haus und Hof, Engeriesparen, Haushalt und Freizeit sowie Fahrzeugen und Arbeitsgeräten für die Land- und Forstwirtschaft. Ein besonderer Themenbereich sind diverse Sonderausstellungen und vorallem Energie und Nachhaltigkeit.

Auch in diesem Jahr glänzt die Ostbayernschau mit einer Besonderheit, die keine andere der großen Konsumentenausstellungen in Deutschland ihren Besuchern bietet: kostenlosen Eintritt so oft und so lange man will.
Die Messe dauert noch bis 18.08.2019 - 18.00 Uhr.

Weitere Infos auf der Seite >>> Ostbayernschau


18.08.2019 Sportliche Events - Eishockey - Darts - American Football

Eishockeyfans kommen natürlich auch im Sommer auf Ihre Kosten. Das Straubinger Eisstadion befindet sich direkt neben dem Riesenrad ... also ist es nur ein Katzensprung nach dem Spiel auf's Gäubodenfest. Das 2. Spiel ist am Sonntag, 18.08.2019 ab 18.00 Uhr. Platzierungsspiel oder Finale Straubing Tigers – Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg oder  ERC Ingolstadt.
Infos und Karten auf: www.straubing-tigers.de

Wer sich für American Football interessiert muß für das Event - Beginn 13.00 Uhr, das der 1. AFC Straubing Spiders e.V. veranstaltet, zwar kurz den Festplatz verlassen, doch das Städtische Stadion Am Peterswörd 12 kann man in einem kleinen Spaziergang gut erreichen.

Ab 19.00 Uhr findet ein Dart-Live-Abend im Festzelt Reisinger, mit dem deutschen WM-Teilnehmer Michael Unterbuchner, Jamie "Jabba" Caven und einem professioneller Caller statt. Spontan Anmeldungen im Zelt sind möglich.

Weitere Veranstaltungstermine im >>> Volksfestprogramm


Aktionen im historischen Bereich

Zusätzlich zu den nostalgischen Fahrgeschäften und Ständen im historischen Bereich des Gäubodenfestes befindet sich auch der Nostalgie Circus Carlos. Die Zirkusfamilie Kollmann begeistert mit Akrobatik, Wild-West-Show mit Messerwerfen, Jonglage, Clownerie, Feuerspucken, Seiltanz die großen und kleinen Besucher. Das Zirkuszelt befindet sich in der Nähe der Erntekrone.

  • Zirkusvorstellungen täglich um 14.00 und 18.00 Uhr,
    an den Samstagen, Sonntagen und am Feiertag zusätzlich um 11.00 Uhr
  • Zirkusschule mit Mitmach-Programm am Kindernachmittag, Dienstag 13.08. und Familiennachmittag, Montag 19.08. jeweils um 14.00 Uhr
  • Kasperltheater täglich um 16.00 Uhr (am 13.08. und 19.08. um 15.00 Uhr)
  • Feuer-Show: täglich um 20.30 Uhr

Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei!

Auf der Aktionsbühne im weißen Zelt ein paar Schritte weiter finden tagsüber Trachtentänze statt. Abends ist von 21.00 bis 22.00 Uhr wechselndes Live-Programm von Blasmusik über Kabarett, Hip-Hop bis hin zu Rock und Pop und echter Volksmusik ist verschiedenes geboten. Eintritt frei.
Mehr Tagesinfos im >>> Volksfestprogramm


17.08.2019 Vorstellung NawaRo-Volleyball-Team 2019/2020

Hit em high! Straubings "hottest team in town"!

Am Samstag, 17.08.2018 ab 13.00 Uhr im Festzelt Greindl werden die neuen Spielerinnen des NawaRo-Volleyball-Teams für die kommende Saison vorgestellt. NawaRo Straubing spielt in der Volleyball Bundesliga.



17.08.2019 SAT.1 BAYERN live auf der Ostbayernschau in Straubing

Die SAT.1 BAYERN Moderatorin Eva Grünbauer ist am 17. August 2019 mit dem SAT.1 Bayern Team live vor Ort bei der Ostbayernschau.

Schauen Sie am SAT.1 BAYERN Stand vorbei und gewinnen Sie tolle Preise, wie zum Beispiel ein Familienticket für den Cavalluna Park oder ein Weltenburger Fass Bier.




16. und 18.08.2019 Eishockey: Gäubodenvolksfest-Cup

Eishockeyfans kommen natürlich auch im Sommer auf Ihre Kosten. Das Straubinger Eisstadion befindet sich direkt neben dem Riesenrad ... also ist es nur ein Katzensprung nach dem Spiel auf's Gäubodenfest. Am Freitag, den 16.08.2019 findet um 18.00 Uhr im Straubinger Eisstadion am Pulverturm der Eishockey Gäubodenvolksfest-Cup statt. Es treten an: die Straubing Tigers gegen die Grizzlys Wolfsburg.

Das 2. Spiel ist am Sonntag, 18.08.2019 ab 18.00 Uhr. Platzierungsspiel oder Finale Straubing Tigers – Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg oder  ERC Ingolstadt.

Infos und Karten auf: www.straubing-tigers.de

Weitere Veranstaltungstermine im >>> Volksfestprogramm


Straubing erleben - Stadt- und Stadtturmführungen

Lernen Sie das schöne Straubing an der Donau kennen! Zu den regulären Stadtführungen und Stadtturmbesichtigungen bietet die Tourist Info auch extra abendliche Führungen an. Anmeldung unter Telefon: 09421  944-69199. Darüberhinaus gibt es verschiedene Themenführungen für Gruppen und Einzelpersonen durch Straubing.
Infos zu den Stadtführungen auf der Website >>> Straubing

Außerdem bietet der Kirchenbauförderverein zur Volksfestzeit an bestimmten Terminen Führungen auf den Turm der Basilika St. Jakob an. Infos, Anmledung, Kontakt auf der >Website der Kirche St. Jakob


15.08.2019 (Feiertag Mariä Himmelfahrt) Auftritte Bayerischer Volkstanzgruppen

Auf der Bühne im historischen Bereich des Gäubodenvolksfestes finden wechselnde Tanzvorführungen statt. Um 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr treten heute und die kommenden Tage Jugendtanzgruppen und Trachtentänzer aus verschiedenen bayerischen Regionen auf. Eintritt frei!

Besuchen Sie auch auf der Ostbayernschau die Ausstellung "Altes Handwerk".
Informationen zu weiteren Veranstaltungen des Tages im >>> Volksfestprogramm



Noch bis 19.08.2019: Erlebnis-Zeitreise in die Volksfest-Vergangenheit

Im historischen Bereich, einem rund 8.000 Quadratmeter großen "Nostalgie-Areal" auf dem Festgelände wird das Rad der Zeit zurückgedreht. Im historischen Festzelt und mit Fahrgeschäften aus der guten alten Zeit erleben die Besucher, was bereits unsere Vorfahren begeisterte.

Den "Altersrekord" stellt die Hexenschaukel auf, deren Volksfestgeschichte mehr als 130 Jahre bis ins Jahr 1894 zurückreicht. Sie kommt ganz ohne "Anschnallpflicht" und Überschlag aus: Die Bank, auf der die Schaukelgäste sitzen, bewegt sich nur minimal. Wände und Decke um die Besucher allerdings drehen sich weiter. So entsteht das Gefühl, die Mitfahrer würden schaukeln und sich sogar überschlagen.

Lesen Sie dazu auch unseren >>> Extra-Bericht über die Haexenschaukel.

Gemütlich über Straubing kreisen
Fast ebenso historisch ist eine "Fahrt ins Paradies": Bereits seit 80 Jahren garantiert diese Berg- und Talbahn unvergleichlichen Volksfestspaß. Liebevoll restauriert freut sie sich in diesem Jahr in Straubing auf "Volksfest-Nostalgiker".

Gemütlich und in Ruhe kreisend aus rund 16 Metern Höhe die Aussicht über den Vergnügungspark des Gäubodenvolksfestes genießen: Das bietet eine Fahrt mit dem "Allround", das vor fünfzig Jahren erstmals Groß und Klein in seinen Bann zog.


14.08.2018 Wahl zur 2. Bayerischen Goaßmaß-Königin

Der Kabarettist Thomas Mayer, bekannt als Vogelmayer hatte letztes Jahr gefordert, daß es doch das Kultgetränk "Goaßmaß" auch auf dem Gäubodenvolksfest geben soll.

Im Festzelt Reisinger wird dazu nun schon die zweite „Bayerische Goaßmaß-Königin“ gekürt. Die 5 nominierten Finalistinnen des Wettbewerbes müssen sich in mehreren Wettbewerben beweisen und werden von Jury und Publikum bewertet. Die Siegerin erhält ein neues Volksfestdirndl, Schärpe und Krone - wie es sich für eine Königin gehört.
Ort: Festzelt Reisinger (Zum Grafenwirt)
Zeit: von ca. 20.00 bis 23.00 Uhr
Moderation: Kabarettist Vogelmayer
>>> Mehr Infos


13.08.2019 Kindertag und Lampionfahrt

Am Dienstag, den 13.08.2019 ist der beliebte Kindertag. Von 11.30 Uhr bis 19.00 Uhr können Kinder zu halben Fahrpreisen die Fahrgeschäfte geniessen. Außerdem gibt es verschiedene Sonderangebote.
Um 11.30 Uhr starten Ballonwettflüge des BRK-Straubing am Theater Am Hagen.
Um 14.00 Uhr findet im Nostalgiezirkus Carlos eine kleine Zirkusschule zum Mitmachen für Kinder statt.
Von 16.00 bis ca. 18.00 Uhr veranstaltet Clown Alexandra eine Kinderdisco im Aktionszelt im historischen Bereich.

Im Historischen Bereich hat der Nostalgie-Circus Carlos  sein  Zelt aufgeschlagen. Die Artisten werden das  Publikum  unter  anderem  mit Akrobatik, Jonglage, Seiltanz und Feuerspucken  unterhalten. Alle Volksfesttage um 15.00,  18.00 und 20.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen zusätzlich  um 11 Uhr.

Weitere Programmpunkte des Tages finden Sie >>> hier.


Geänderter Termin! Am Dienstag, den 13.08.2019 Lampionfahrt, Fackelschwimmen und Niederfeuerwerk

Die ursprünglich für Montagabend, 12.08.2019 vorhergesehene Veranstaltung „Lampionfahrt mit Niederfeuerwerk“ wird aufgrund der schlechten Wetterprognosen um einen Tag verschoben.

Der neue Termin für die Lampionfahrt mit Niederfeuerwerk ist somit Dienstagabend, 13.08.2019.

An der Donau, in der Nähe des Herzogsschloßes findet zum Auftakt um 20.15 Uhr die Serenade des freien Fanfarenkorps Straubing statt. Anschließend beginnt um 21.10 Uhr die Lampionfahrt und das Fackelschwimmen des Straubinger Kanuclubs, RC Straubing, UC Straubing, Schwimmverein Straubing und Wasserwacht Straubing in der Nähe Schlossbrücke. Die beleuchteten und mit Motiven versehenen Boote des Kanu- und Ruderclubs Straubing gleiten lautlos über die Wasseroberfläche. Danach bewegen sich die Fackelschwimmer wie Glühwürmchen durch das Wasser.
Den Abschluß bildet dann das Niederfeuerwerk mit musikalischer Begleitung.

Besondere Sicherheitsvorkehrungen

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Lampionfahrt mit Niederfeuerwerk hohe Besuchermassen anzieht. Insbesondere in bestimmten Bereichen wie bei den Zugängen vom „Volksfestgelände" oder „Adler“ kann es zu Personenverdichtungen kommen. Aus Sicherheitsgründen behält sich der Veranstalter deshalb vor, einzelne Zugänge zeitweilig oder gänzlich wegen Überfüllung zu schließen bzw. die angrenzenden Straßen zu sperren. Die Besucher werden dann an die nächsten freien Zugänge weitergeleitet. Es werden auch selektive Taschen- und Rucksackkontrollen durchgeführt. Insgesamt betreut eine verstärkte Anzahl von Polizei / Ordnungskräften die Veranstaltung. Es wird um Einhaltung der Anordnungen der Sicherheitskräfte gebeten.

- - - - - - - - - - - - - - - - -

Plätze für Rollstuhlfahrer

Übrigens sind über den Zugang „Adler“ Plätze für Rollstuhlfahrer erreichbar.
- - - - - - - - - - - - - - - - -
Weitere Veranstaltungstermine im >>> Volksfestprogramm


13.08.2019 3. Gäuboden G'stanzlsingen

Fröhliches musikalisches bayerisches Derblecken mit Josef "Bäff" Piendl, Andreas Aichinger und Benedikt Weber im Festzelt Greindl.

Beginn mittags, ab ca. 11.00 Uhr - Ende ca. 17.00 Uhr.

Dazwischen spielt die Sparifankerl Musi.



11.08.2019 Blasmusikkonzert der 7 Festkapellen und Verleihung der "Bairischen Sprachwurzel"

Bereits zum 16. Mal findet das Blasmusikkonzert aller 7 Festkapellen vor dem Riesenrad statt. Der Beginn ist um 10.30 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Programmpunkte des Tages: z.B. die Verleihung der Bairischen Sprachwurzel (um 11.30 Uhr im Theater am Hagen) an eine bekannte Persönlichkeit und Auftritte bayerischer Volkstanzgruppen um 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr auf der Aktionsbühne im historischen Bereich.

Viele weitere Highlights des Tages im >>> Volksfestprogramm.


Europaabgeordneter Manfred Weber eröffnet Gäubodenvolksfest 2019

Am Samstag, den 10.08.2019 um 10.00 Uhr findet im Festzelt Nothaft, die offizielle Eröffnung statt.

Oberbürgermeister Markus Pannermayr freut sich sehr, dass Manfred Weber, der Europaabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volkspartei (EVP) seiner Einladung gefolgt ist und seine Teilnahme zugesagt hat.

Es wäre eine besondere Freude, wenn die Bürgerinnen und Bürger durch Ihre Anwesenheit bei der Eröffnung ihre Verbundenheit mit dem beliebtesten Traditionsfest  der Region zum Ausdruck bringen.

Mehr Infos auf unserer Seite > Volksfesteröffnung

Bildquelle: www.manfredweber.eu

 


Schausteller veranstalten Kindermalwettbewerb

Zum 2. Mal veranstalten die Schausteller des BLV e.v. Straubing einen Malwettbewerb für Kinder während der Zeit des Gäubodenvolksfestes 2019.

Kinder bis 12 Jahre sollen angeregt werden den schön geschmückten Festwagen der Schausteller, mit dem sie am Volksfestauszug teilnehmen,  zu malen oder zu zeichnen.

Als 1. Preis winkt dieses pink-farbenes Riesen-Plüsch-Einhorn sowie allerhand Chips von Fahrgeschäften und kulinarische Marken für einen wunderschönen Tag am Gäubodenvolksfest. Das glückliche Gewinnerkind kann mit seiner Familie alle Marken noch heuer am Gäubodenfest einlösen.

Weiterlesen …

 


10.08.2019 Vorstellung der DEL-Eishockeymannschaft Straubing Tigers

Die neue Mannschaft der DEL Eishockeymannschaft Straubing Tigers wird am Samstag, den 10.08.2019 ab ca. 11.30 Uhr im Festzelt Weckmann's vorgestellt. Die Crew der Straubing Tigers wird sich komplett der Öffentlichkeit präsentieren. Ebenso werden die neuen Trikots und Fanartikel vorgestellt und Freikarten für die Vorbereitungsspiele verlost.
Die Veranstaltung wird ca. 2 Stunden dauern. Die Spieler und Akteure stehen für Gruppenfotos und Autogrammwünsche zur Verfügung.


09.08.2019 ab 17.30 startet das Gäubodenfest mit dem Volksfestauszug

In Straubing heißt der Start zum Gäubodenvolksfest "Volksfestauszug", obwohl es ja ein Festumzug ist. Ein farbenprächtiger Auftakt für die 11 Gäubodenvolksfest-Tage. Rund 3.500 Mitwirkende ziehen als Trachtengruppen, mit geschmückten Pferdewägen, Musikgruppen, Vereine, Hilfseinrichtungen, Schausteller, Organisationen und mehr durch die Stadtmitte zum Festplatz Am Hagen.

>>> alle Infos zum Trachtenumzug

Der Betrieb am Festplatz in den Festzelten, bei den Schaustellern und Fahrgeschäften startet ab 16.00 Uhr.


LEBERKÄS JUNKIE - der Film


08.08.2019 Volksfest-Vorfreude-Tribünenfest

Fast schon eine kleine Tradition geworden ist das fröhliche "Volksfestvorfreudentribünenfest" mit "Bio-Trio". Dieses findet auch heuer wieder einen Tag vor dem Volksfest-Startschuss statt. Bereits am Donnerstag, den 08.08.2019 wird die Tribüne am Ludwigsplatz für den Volksfestauszug aufgebaut. Die Vorfreudebesucher können einfach kostenlos die Tribühne benutzen, ihre Brotzeit und Getränke selbst mitbringen und dazu spielt abends ab 19.00 Uhr zünftig die Musik auf. Vielleicht gibt es auch wieder einen Vor-Volksfestumzug? Wer weiß? Wer bei diesem "Volksfest Warm-Up" dabei ist, wird es sehen ...

Hier ein > 360° Panorama vom Vorfreudefest
Hier ein > Videoclip

Hier Videos von den früheren Vorfreudefesten:
> Lustig war's
> der Vor-Volksfestumzug
> Volksfestvorfreudetribühnenfest mit Bio Trio und Wolfgang Engel


Straubing schmückt sich

Der Beginn der "fünften Jahreszeit" in Straubing - sprich der Beginn des Gäubodenvolksfestes steht kurz bevor. "A Trumm vom Paradies" formulierte es der Heimatdichter Max Peinkofer einmal.

So werden alle Bürgerinnen und Bürger, Geschäfte und Gewerbetreibende gebeten, dazu beizutragen, dass sich die Stadt in einem festlichen Aussehen präsentiert.


In diesem Bildbeispiel sehen Sie die Tribanner, die an den Zugangs- und Hauptsraßen stehen und derzeit Hinweise auf das Gäubdodenfest, die Ostbayernschau und Straubingschecks geben.
Weitere Bilder in unserem Volksfestblog: >>> Straubing macht sich hübsch


Die Stadt Straubing und die Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH bitten um eifrige Mitwirkung.

 


Tribünenkarten für den Volksfestauszug erhältlich

Wer den Volksfestauszug am Freitag, den 09.08.2019 enstpannt auf der Tribüne am Ludwigsplatz sitzend genießen will, kann sich dafür Platzkarten besorgen.
Kartenverkauf:
Amt für Tourismus (Fraunhoferstr. 27, Straubing, neben Gäubodenmuseum)
Keine tel. Reservierung möglich

Mehr Infos zum Volksfestauszug >>> hier.


Volksfestticket für Stadtbus erhätlich

Ab sofort ist wieder das Volksfestbus-Ticket für die Straubinger Stadtbusse erhältlich. Die Karte kostet im Vorverkauf 23,50 Euro, incl. einem Gutschein für 1 Maß Bier oder 1 Liter alkoholfreiem Getränk. Der Gutschein wird in allen Festzelten angenommen. Gültig ist das Ticket vom 9.08. bis 19.08.2019 auf allen Linien des Stadtbusverkehrs Straubing einschließlich der Stadtbus-Sonderlinien zum Gäubodenvolksfest. Das Ticket berechtigt den Inhaber zu beliebig vielen Fahrten im Geltungsbereich.

Infos zu den Verkaufsstellen und zumFahrplan finden Sie hier: www.stadtwerke-straubing.com
Infos zum Parken, Busparkplätze, Landkreisbuslinien u.s.w. hier: Fakten + Offizielles


Polizei und Sicherheit am Gäubodenvolksfest



Von 7.07. - 2.09.2019 ist der Großparkplatz Am Hagen gesperrt

Ab Montag, den 8.07.2019 beginnen die gesamten Aufbauarbeiten und der Großparkplatz Am Hagen ist bis zum 2.09.2019 komplett für Parker gesperrt.

Kostenlose Ausweichparkplätze gibt es an der Westtangente für ca. 1.100 Fahrzeuge. Der kostenlose Pendelbus verkehrt von dort über zwei Haltestellen bis zum Theresienplatz wochentags von 7.00 - 19.20 Uhr, samstags von 8.15 - 16.15 Uhr.

Der Ersatzparkplatz  ist mit einer guten Infrastruktur, Beleuchtung und Toiletten ausgestattet.  Der P-Westtagente ist gut ausgeschildert und auch in das halbdynamische Parkleitsystem der Stadt Straubing eingebunden.

Während der Volksfestzeit (9. - 19.08.2019) ist dieser Parkplatz kostenpflichtig.


Was gibt es Neues am Gäubodenvolksfest 2019?

Auch 2019 haben sich die Organisatoren viel einfallen lassen, um die erwarteten bis zu 1,4 Millionen Gäste beim Besuch auf einem der komfortabelsten Volksfeste Deutschlands zu verwöhnen. Das „Trumm vom Paradies“, wie die Einheimischen das Großevent nennen, will seine Gäste vom 9. bis 19. August unter anderem mit einem rund 100.000 Quadratmeter großen Vergnügungspark, sieben Festzelten mit rund 27.000 Genuss-Komfort Sitzplätzen und mehr als 100 Kapellen begeistern.

Was kostet die Maß Festbier?
Der Bierpreis wird in diesem Jahr in Straubing zwischen 9,70 bis 9,75 Euro für die Maß liegen.

Unvergesslichen Festspaß garantieren spektakuläre Fahrgeschäfte, davon 5 heuer erstmals in Straubing! (Lesen Sie unsere detaillierten Bericht dazu.) 130 Schausteller bieten kulinarische Vielfalt, Spiel- und Belustigungsgeschäfte und vieles mehr für die Besucher.

Im Historischen Bereich finden Sie eine „Erlebnis-Zeitreise“ in die Volksfest-Geschichte. Ein 8.000 Quadratmeter großer historischer Bereich mit einem Nos-talgie-Festzelt, Fahrgeschäften und kulinarischen Köstlichkeiten der guten alten Zeit soll auch in diesem Jahr Erinnerungen wecken und Jung wie Alt begeistern.

Begleitet wird das Volksfestevent mit einem attraktiven Rahmenprogramm, Blasmusikkonzert der 7 Festzeltkapellen am Sonntag, 11.08.2019, Lampionfahrt mit Niederfeuerwerk am Montag, 12.08.2019, Kindertag am Diemstag 13.08.2019, großem Abschlussfeuerwerk am Montag, 19.08.2019.

Besonders Kinder sollen Ihren Spaß haben!
Es sind kostenfreie Attraktionen - wie eine Kinderdisco und ein Kasperltheater an Kinder- und Familiennachmittagen, tägliche Aufführungen auf der Bühne im Historischen Bereich und im Nostalgie Circus geboten. Ebenso kostenlos für die Kleinen von etwa drei bis zehn Jahren ist auch heuer die fachlich qualifizierte Betreuung im Kinderhort mit Streichelzoo und die Nutzung der 700 Quadratmeter großen Kindererlebniswelt. Darüber hinaus bieten alle Geschäfte an den Kinder- und Familiennachmittagen ermäßigte Preise bis 19 Uhr.

Parallel zum Gäubodenvolksfest, dem zweitgrößtem Volksfest Bayerns, öffnet vom 10. bis 18. August die Verbraucherausstellung „Ostbayernschau“. 750 Aussteller präsentieren dort auf 60.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche eine bunte Erlebniswelt für Leben und Alltag. Besonderes Highlight dieser Konsumentenmesse: der Eintritt ist frei!


Vorstellung Straubinger Volksfest Sammlermaßkrug 2019 am 4. Mai

Am Samstag, den 4.05.2019 wird ab 10.00 Uhr mit einem kleinen Stadtplatzfest der neue Gäubodenvolksfest Sammlermaßkrug mit dem Motiv für 2019 vorgestellt.

Das Besondere an dem kleinen Fest ist, dass man den Maßkrug zum Preis von 17,- Euro erwerben kann und ihn sich kostenlos mit einer Maß Bier, diesmal gesponsert von der Brauerei Irlbach, befüllen lassen kann.

Dazu gibt es musikalische Unterhaltung und Kleinigkeiten für's leibliche Wohl.

Der Erlös aus dem Maßkrugverkauf wird für kulturelle Zwecke an die Stadt Straubing gespendet.

Bilder von der Vostellung sowie mehr Infos auf der Seite
> Sammlerkrug

 


Von Fesztelten und Bieren am Gäubodenvolksfest 2019

Der Festausschuss des Straubinger Stadtrates gibt bekannt, dass folgende Festwirtsfamilien und Lieferbrauereien beim Gäubodenvolksfest 2019 zugelassen sind:
Nr. 1 (Kategorie A): Festzelt Reisinger GbR - Brauerei Arcobräu
Nr. 2 (Kategorie A): Ochsenbraterei Wenisch GbR - Brauerei Erl
Nr. 3 (Kategorie A): Festzeltbetrieb Anton Nothaft GbR - Karmeliten Brauerei
Nr. 4 (Kategorie B): Krönner Volksfest GbR - Brauerei Irlbch
Nr. 5 (Kategorie B): Anja und Stephan Weckmann GbR - Brauerei Rörhl
Nr. 6 (Kategorie B): Festzeltbetrieb Martin Lechner - Brauerei Röhrl
Nr. 7 (Kategorie C): Greindl GbR - Karmeliten Brauerei

NEU ist jedoch, dass auch die Brauerei Klett aus Konzell am Gäubodenfest ausschenken wird. Der Fischstand von Flussfischer Mayer kann den bisherigen reinen Abholstand erweitern und voraussichtlich nun Gäste auf bis zu acht Biertischgarnituren bewirten.

Hier finden Sie weitere Infos zu den >>> Festzelten.