BLOG / Volksfesttagebuch

Aug 17 2017

Ma moant ja, am Voiksfest geht's oiwei nur um de Giggerl, aber des stimmt goa ned, es gibt a verschiedene Antn! Is Eich des scho moi aufgfalln? (Für'd Preissn die Übersetzung: wir sprechen von Hühnern versus Enten).

Da waderten moi de kloana buntn Plastikenterl, de ma an oam Stand außa angeln ko.

Dann gibt's da no de nette Antn-Familie, die ...

Weiterlesen …

Aug 15 2017

Sommergewitter sind ja meistens etwas heikel. Hohe Temperaturen und dann der große Bumm! Straubing hatte mal wieder Glück. Während es woanders in Bayern hagelte und Starkregen niederkam, war es bei uns ein zwar theatralisches, aber letztendlich doch harmloseres Gewitter. Unsere WebCam "Mr. Flash" hat genau im richtigen Moment ein super Foto gemacht.

Aug 15 2017

Sind Euch eigentlich schon mal die Bemalungen an den Ständen oder Zelten aufgefallen? Klar, man schaut immer auf die blinkenden Lichter auf dem Weg ins Bierzelt, auf's Preistaferl am Stand oder gar nur auf's Handy. ABER liabe Leut, geht mal mit offenen Augen durch's Gäubodenfest! Ihr werdet schöne, lustige, kuriose Bilder finden, die einen staunen oder schmunzeln lassen!

So z.B. am kleinen Stand von Peter Sachs, dem Hau den Lukas, den ...

Weiterlesen …

Aug 14 2017

Was Leut, die gern a Bier dringan und a no beruflich mit Bier zu tun haben, so ois eifoid!? So zum Beispiel dem Handwerker Christian: von Beruf ist er Brauer. Wo? Natürlich bei der traditionsreichen Karmeliten Brauerei in Straubing. Und das ist er mit Leib und Seele. Weil er mit seinen Kollegen nicht nur das Bier braut, sondern natürlich auch gerne trinkt, ist ihm in einer Bierlaune die Idee gekommen, witzige T-Shirts mit Biersprüchen, natürlich in seiner Heimatsprache Niederbayerisch = Niedaboarisch zu gestalten. Gedacht – gemacht! ...

Weiterlesen …

Aug 13 2017

Gut, dass nun Schulferien sind, denn da hat Tobias wieder mehr Zeit zum Basteln. Wenn man ihn fragt, was eher da war, seine Bastelleidenschaft oder die Liebe zum Gäubodenfest, sagt er nur "des woaß i echt ned, i mog ois gleich gern!"
Mit Pappe, bunten Kartons, Tesa, Kleber und jede Menge Inspiration bastelt er das Riesenrad, Wellenflieger, Bierzelte und mehr nach. Sein Roll-Over, Top-Spin und Happy-Monster lassen sich sogar etwas drehen.

Natürlich muss er so oft wie möglich ...

Weiterlesen …

Aug 12 2017

Seit 20 Jahren betreiben
Sepp Stelzl und Poldi (Reinhold) Zimmer nun schon den EURO TREFF Stand am Straubinger Gäubodenvolksfest.

Natürlich passieren im Laufe der Zeit viele Geschichten, zwei davon wollen wir hier erzählen:

Der verlorene Verlobungsring
Einmal kam eine Männergruppe aus dem Raum Pfarrkirchen / Eggenfelden an den Stand und feierte fröhlich. Ein junger Mann aus der Gruppe hatte sich am Tag vorher verlobt und zeigte stolz und glücklich seinen Verlobungsring in die Runde. Doch plötzlich entwickelte der Ring eine Eigendynamik ...

Weiterlesen …

Aug 10 2017

Birgit Fürst - rasende Reporterin für den Bayerischen Rundfunk und gebürtige Straubingerin - interviewte kleine und große Volksfestfans über ihre Leidenschaft: das Straubinger Gäubodenvolksfest.


So kam es, dass Marino, ein 14-jähriger Junge aus Windberg über seine Begeisterung von den Fahrgeschäften erzählen durfte. Und das kommt auch nicht von ungefähr, denn seine Mutter Nicole ...

Weiterlesen …

Aug 08 2017

Leider ging es mir in diesem Jahr wieder genau so, wie die letzten Jahre. Immer alles auf den letzten Drücker. Letztes Wochenende habe ich meine ganzen Dirndl aus dem Schrank geholt und gebügelt. Dabei fiel mir auf, dass an einigen etwas zu richte wäre. Ich selbst bin leider nicht geschickt genug, um dies zu tun also begab ich mich auf die Suche nach einer Schneiderin, die noch Zeit für meine kleinen Reperaturen hätte.

Kennt Ihr das Gefühl als hätte sich alles gegen Euch verhext? ...

Weiterlesen …

Aug 04 2017

Jetzt pappen's wieder am Boden ... die bunten Aufkleber, die den Besuchern helfen, den Weg zum Gäubodenfest zu finden. Zum Beispiel vom Bahnhof zum Festplatz Am Hagen. Am besten folgt man den Bodenaufklebern. Der Pfeil, resp. die Spitze zeigt die Richtung an.

Ein kleiner Spaziergang durch unser schönes Straubing führt die Besucher auch über den Stadtplatz mit den historischen Patrizierhäusern. Vielleicht nehmen Sie sich die Zeit ein wenig zu verweilen oder sogar eine Stadt- oder Stadtturmführung zu machen!

Jul 02 2017

Pünktlich zum Sommeranfang hatten wir das Vergnügen ein paar Urlaubstage in unserer schönen österreichischen Partnerstadt Wels zu verbringen. Wir freuten uns sehr, als Straubinger bei einem wirklich witzigem Event dabei sein zu können: dem Dirndlspringen in die Traun!

Fröhliche Menschen in Tracht, ob jung oder alt, Mann oder Frau, im historischen Dirndl oder im Phantasiedirndl … erlaubt war, was gefällt! Lustig: es nahmen überwiegend Männer im Dirndl am Springen ins kühle Wasser teil ...

Weiterlesen …

Jun 12 2017

Mich faszinierte schon immer das Volksfest. Das ich zu so einem großen Volksfest-Fan wurde habe ich von meiner Mutter. Sie nahm mich schon mit jungen Jahren mit. Begeistert hatten mich schon immer die Fahrgeschäfte. Mit meinen Eltern im Bierzelt zu sitzen war noch nie was für mich, denn ich wollte immer nur zu den Geschäften und Fahren was mir Spaß machte. Mit Kinderkarussellen, Schiffschaukel und Ponyreiten begann alles. Weiter ging es zum „Kettenkarussell“, „Happy Monster“, „Feuer+ Eis“, „Wilde Maus“, „Wildwasserbahn“ und Laufgeschäften. Als ich die 1,40 m Größe erreicht hatte ...

Weiterlesen …

Aug 22 2016

Im Weckmann-Zelt ist mir in diesem Jahr eine Damengruppe aufgefallen, die sichtlich Spaß hatte. Daher habe ich dann etwas genauer nachgefragt, wie es zu ihrem Damen „Stammtisch“ kommt. Bereits vor einigen Jahren war Michaela bei der Kapelle Josef Menzl, die damals noch im Festzelt Schötz/Sommer spielte. Damals hatte sie dort noch einen Tisch mit ihrem Mann und Freunden reserviert. Nachdem es das Zelt nicht mehr gab, wurde die Kapelle von Frau Beck engagiert. Nach wie vor ging Michaela zu diesem Abend immer mit ihrem Mann. Einmal hatte er allerdings keine Zeit, da er beruflich eingespannt war. Der Mädelsabend war also geboren! Lachend...

Weiterlesen …

Aug 21 2016

Ja, da schau her! Dawischt Cool Da Harry G. im Krönner!
Da steht er mitten unter de Leit und schaut recht schelmisch!
Was macht er da?
Wui er segn, wia griabig, daß no am Gäubodenfest zuagaht?
Na, Isarpreißn gibt's bei uns no ziemlich weng Zwinkernd
Oder braucht da Harry Futter für a neis Video oder Kabarettprogramm?

Wir werdn's seng! Schaut's auf www.harry-g.com oder www.youtube.com/user/berri7890

Weiterlesen …

Natürlich sieht man heuer viele Politisten, die in Gruppen den Festplatz durchstreifen. Sie nehmen ihre Aufgaben ernst, aber nicht "bierernst" Zwinkernd
Freudig überrascht waren wir über eine Gruppe junger, hübscher Bereitschaftspolizistinnen, die auf uns und unser schönes Gäubodenfest aufpassen. Gerne waren die Damen zu ein paar Fotos bereit, der Gruppenleiter hatte dazu sein OK gegeben. Ein bunter Luftballon musste her, das Riesenrad drehte sich gemächlich, Fotograf Manfred Bernhard zückte die Kamera und die vorbeigehenden Besucher schauten neugierig. Die Damen im Dirndl sind übrigens auch Polizistinnen, die nach getaner Arbeit, gerne in zivil das Gäubodenfest genießen.

Wir danken Euch für Eure Arbeit, dass Ihr uns Besuchern Sicherheit gebt und zugleich Freude an Eurem Job habt!
Hier die Bilder ...

Weiterlesen …

Aug 19 2016

Am Donnerstag war es wieder soweit. Bei bestem Volksfestwetter fand die diesjährige Backstage-Tour statt. 5 Teilnahmekarten für 2 Personen wurden dafür verlost, 5 Karten an die Schnellsten vergeben. Die glücklichen Gewinner erlebten in 4,5 Stunden eine interessante Tour mit Thomas Schmid. Es gab viele Hintergrundinfos und die ein oder andere Freifahrt. Die Zeit verging wie im Flug.
Sehen Sie hier unseren Bericht, verschiedene Zeitungsartikel und ein Video ...

Weiterlesen …