Grenzenloser Spaß im Skyline Park

Der Park macht seinem Namen alle Ehre, denn optimal auf 25 Hektar zwischen München und Lindau, direkt an der A96 bei Bad Wörishofen erhebt sich eine besonders schöne, interessante und spannende  Skyline – nämlich die eines tollen Freizeitparks mit zahlreichen Attraktionen wie Achter- und Wildwasserbahnen, rasanten Überkopf –Fahrgeschäften, aber auch gemütlichen und gemächlichen Attraktionen für die gesamte Familie!

60 Fahrgeschäften und Attraktionen

Mit über 60 Fahrgeschäften und Attraktionen bietet der Skyline Park für jedes Alter die passenden Attraktionen. Jüngst lag der Fokus auf neuen Kinder und Familienattraktionen. Entstanden sind die Kids Farm einzigartige Bauernhof-Spielinsel. Eine liebevoll gestaltete Bauerhofwelt mit witzigen Spielideen, heimlichen Einblicken in Ställe, mit unterirdischen Geheimgängen. Natürlich sind auch Tiere dabei. Ziegen, Hühner und Gänse sorgen für das richtige Landleben. Sky Walk – sportlicher Kletter-Spaß. Groß und Klein können beim Klettern, Hangeln und Balancieren ihre Kräfte messen. Water Splash, eine Wasserbahn die zum spritzigen Wasser-Spaß einlädt. Perfekt an heißen Sommertagen. Pony Trip – Reit-Spaß. Einem Rundparcours mit friedlichen, elektrisch betriebenen Pferdchen dürfen alle Pferdefreunde ihre ersten Reiterfahrungen sammeln. Das neue Kinder-Karussell mit bunten, lustigen Fahrzeugen, lässt alle Kinderherzen höher schlagen.

Besondere Highlights das ganze Jahr!

  • 8. Mai 2016: Muttertags Aktion „Danke Mama!“
  • 26. Mai 2016: Familienfestival – Mega Spiel, Spaß, Sport und Musik
    (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: 18. Juni 2016)
  • 30. Juli bis 12. September 2016: Piratenprogramm täglich in den Sommerferien
  • 14. August 2016: Jubiläums-Event „Skyline Park bei Nacht“ (Ausweichtermin  bei schlechtem Wetter: 20. August 2016)
  • 17. und 18. September 2016: Schultütenfest
  • 22. und 23. sowie 29. Oktober bis 5. November 2016: Familien-Halloween – Ein Fest der Hexen und Vampire für Kinder & Familien. 2016 erstmals mit Halloween-Special für Erwachsene.

Das Motto bei unserem Sommerferienprogramm lautet in der Saison 2016 „Kapitän Schwarzbart & seine Meute“  mit Schatzsuche und mutigen Piratenspielen – jeden Tag in den Sommerferien von Samstag, 30. Juli bis Montag, 12. September 2016. Spiel, Spaß, Spannung und Abenteuer sind garantiert.

Öffnungszeiten Saison 2016

19. März bis 6. November 2016 von 09.00 bis 18.00 Uhr (bitte Ruhetage beachten)

Allgäu Skyline Park
Skyline-Park-Straße 1
86871 Rammingen (BY)
Tel: +49 8245  9669 0
Fax: +49 8245  96 69 12
Email: service@skylinepark.de
www.skylinepark.de


Skyline Park hat viel zu bieten

Aber der Skyline Park bietet noch mehr: Ruhezonen, ein Wasserrutschenspaßbad, eine gute und ausgewogene Gastronomie zu wirklich bezahlbaren Preisen, einen Streichelzoo und viele Karussellanlagen – auch mit nostalgischen Touch, was diesen Park gerade  so interessant macht – und das nicht nur für Kirmesfans und freizeitparkbegeisterte Besucher! So findet sich z. B. im Park eine „Wildcat-Achterbahn“ aus dem Hause Schwarzkopf, die aktuell gerade komplett überholt, lackiert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wird.

Geschichte

Der Park wird seit 1998 von der bekannten und renommierten Schaustellerfamilie Löwenthal betrieben. Begonnen mit nur wenigen Hektar Land entwickelte sich in den letzten Jahren ein Eldorado für Park Fans und Parkfreunde.

Neuheit: Kid's Farm

Ab Juli gibt es einen komplett neuen Bereich im Park – die Kids Farm! Hierbei handelt es sich um eine einzigartig gestaltete Bauernhof-Spielinsel mit grenzenlos witzigen Spielideen und heimlichen Einblicken in Ställe, unterirdischen Geheimgängen und so einigem mehr. Weiter wird es dort ein Raumlabyrinth sowie ein Tiergehege mit Ziegen, Hühnern und Gänsen geben.

Sky Spin

In diesem Teilabschnitt des Park befindet sich auch der „Sky Spin“, eine rasante Achterbahn mit drehbaren Gondeln der Firma Maurer & Söhne. Auf der Reise gibt es nur noch eine baugleiche Anlage, nämlich den „Spinning Racer“ der Firma Oscar Bruch.

Wildcat-Achterbahn

Zeitgleich wird die eingangs erwähnte Wildcat-Achterbahn wieder ihre Pforten öffnen, die bis 2014 noch als erste Attraktion am Eingangsbereich im Park stand und nun in diesen Teil des Geländes umgesiedelt wurde.

Rechts im Bild: die neu-gestaltete Achterbahn (Schwarzkopf)

Auf dessen Platz wiederrum wurde der „Sky Walk“ platziert – ein Hochkletterseilgarten.

Sky Walk

Weitere Attraktionen werden hier noch folgen. Es sei auch einmal erwähnt dürfen, dass die Neuerungen für 2015 mit gut 2 Millionen Euro zu Buche schlagen und auch für 2016 arbeitet man schon wieder an neuen Ideen und Attraktionen!

Attraktionen

Über 50 Attraktionen und Karussells kann man auf dem Parkgelände entdecken. Von den eher gemäßigten Fahrgeschäften wie Wellenflug (Zierer), „Alte Liebe“ (ein HUSS-Klassiker), Riesenrad, Krinoline, Wasser-Skooter, über die eher schnellen Karussells wie Skyline Express,Sky Twister (Condor), Sky Twister (HUSS-Condor), Sky Fall (Freifall-Turm),Sky Rider, Achterbahn (Schwarzkopf-Wildcat), Sky Spin, Sky Rafting (Wild´n´ Wet), Wildwasserbahn (Pirateninsel) bis hin zu den rasanten „Thrill-Geschäften“ wie Sky Jet (Star Shape/Zierer), Sky Circle, Sky Wheel und „Sky Shot“ (Abschusskugel) bleiben im Skyline Park keine Wünsche offen! Auch für die Kinder gibt es zahlreiche Attraktionen zu entdecken.

Für Kinder

Erwähnt seien hier auszugsweise Kindereisenbahn, Wasser – Skooter, Komet, Flug der Karibik, Baustellenfahrt, Wasserspielplatz oder eine Trampolinanlage. Wie bereits erwähnt wird der neue Kinder-Bereich „Kids Farm“ aktuell fertig gestellt und wartet dann auch dort (neben den beiden Achterbahnen) unter anderem mit Attraktionen wie Pony Trip und  einer Water-Splash-Anlage auf.

Programm

Auch für 2015 stehen noch diverse Veranstaltungen an. Hier erwähnt seien nur das „Piraten-Programm“ (1. August bis 15. September), der „Skyline Park bei Nacht“ am 14. August (bei schlechtem Wetter alternativ 22. August), das „Schultütenfest“ (19./20. September) oder „Familien-Halloween“ (17./18. Und 24./25. Oktober).

Gastronomie

Gleich im Eingangsbereich befindet sich der Hauptgastronomie-Bereich mit „Löwis Restaurant“ in dem es vom Frühstück, über Mittagessen bis hin zur Kaffee-Zeit alles gibt was das Herz begehrt – und das mit einer Top-Qualität zu wirklich erschwinglichen Preisen für die ganze Familie. Ein Top-Angebot unter vielen ist z. B. der Skyline Park – Frühstückshit für einen Euro! Brötchen, Ei, Butter, Marmelade und ein Heißgetränk inbegriffen.

Viele Produkte werden auch selber hergestellt und produziert um den Gästen leckere Speisen mit hohem Anspruch bieten zu können. Auch das Ambiente im inneren des Gastro-Bereiches ist einmalig. Urig, gemütlich und top-modern sind die einzelnen Sitzbereiche zu beschreiben.

Am Kiosk im Eingangsbereich gibt es z. B. auch über 25 verschiedene Sorten gebrannter Mandeln und Nüsse! Die weiteren gastronomischen Schwerpunkte heißen „Sky Imbiss“ (Hamburger), „Grill Plaza“ (Bratwurst), „Grand Plaza“ (Pizza), „Kuhstall“ (mit Allgäuer Spezialitäten) und „Rafting Schmankerl“ (Nudelgerichte).

Preis-, Leistungsverhältnis

Ein unabhängiges Freizeitpark-Tester-Team e. V.  haben den Skyline Park bereits zum wiederholten Male für die beste Gastronomie und bestes Preis-, Leistungsverhältnis ausgezeichnet. Somit zählt der Park damit zu den Spitzenreitern in Europa.

Grünflächen

Obwohl der Park eigentlich auf einer sogenannten „grünen Wiese“ liegt bietet er erstaunlicher Weise viele Winkel und Ecken mit Grünflächen, Erhebungen, Hügel und auch „romantische Ecken“, sauber angelegte künstlichen Seen, Wasserläufe, Teiche, Wasserfälle und darin auch eingebettete Fahrattraktionen. Im Skyline Park findet man trotz Nervenkitzel und rasanten Fahrattraktionen auch Oasen der Ruhe und Entspannung. Viele Sitzgelegenheiten und auch Entspannungsmomente findet man im Park welche gerne zum Verweilen einladen.

Fazit

Der Park verdient das Prädikat „besonders Empfehlenswert“, da er mit seiner Lage, dem Angebot, der Attraktionen (egal für welche Altersgruppe) und eben seinem Preis-, Leistungsverhältnis überzeugen kann. Eine Reise ins Allgäu lohnt sich also auf jedem Fall – mit einem Besuch im Skyline Park natürlich!

Bericht und Fotos: Thomas Schmid / Stand 2016
Bildquelle Reihe 2 und 3: Skyline Park